glossybox january

Mich hat vor kurzem die Glossybox für den Januar erreicht. Leider waren für mich persönlich nicht so nützliche Artikel drin. Einmal von Luvos eine Creme-Maske mit der ich nichts anfangen kann, da ich eine Gewisse Angst vor Gesichtsmasken habe, viele meiner Freunde haben nach diversen Gesichtsmasken Ausschläge und Unreinheiten bekommen. Kommen wir aber nun zu den Hauptprodukten der Glossybox.

- Das ALIMA PURE Rouge in Pink. Die Farbe ist leider so gar nicht meins und was ich ebenfalls nicht verstehe ist, worin liegt der Vorteil an solch einem Puder. Es ist ja kein festes, sondern loses, wenn ich das mal so sagen darf (schließlich kenne ich den Fachbegriff dafür nicht). Die Hälfte davon landet beim Auftragen doch eh auf dem Boden oder stell ich mich einfach nur zu blöd an?!

- JOHN FRIEDA Volume Ansatz Booster, von dieser Haarlotion bin ich echt total begeistert. Es hält genau das was es auch verspricht nämlich eine voluminöse Mähne auf dem Kopf!

- LA SULTANA DE SABA Ginger green Tea Body Lotion, zieht sehr schnell in die Haut ein und was mir besonders gut an ihr gefällt ist der unwiderstehliche Geruch. Durch die Sheabutter bietet sie der Haut langanhaltende Feuchtigkeit, genau das was man an kalten Wintertagen braucht.

- LUSH Fun 4 in 1, ist ein Duschgel, Seife, Shampoo, Schaumbad, Waschmittel in einem. Der Geruch gefällt mir echt gut, aber das Kneteartige Etwas macht mir schon ein wenig Angst. Hat es jemand von euch schon ausprobiert? Also ich trau mich echt nicht es auf meine Haare z.B. zu lassen?!

- MODEL CO Lip Line, mit diesem Produkt bin ich mehr als zufrieden, ich wollte mir schon lange mal einen Lipliner kaufen, da kommt dieser hier mir gerade recht, vorallem weil er eine wunderschöne braunrose Farbe hat. 

Wer selbst einmal die Glossybox ausprobieren möchte, mehr Infos findet ihr hier: CLICK ME