delicious breakfast

In den Ferien, oder für mich besser gesagt im Urlaub, hat man viel mehr Zeit um sich mit der Küche auseinanderzusetzen. Wenn ich arbeite habe ich morgens nie Lust mir großartig was zu machen, es gibt immer Toast. Und Abends kann man mich dann sowieso ganz vergessen, da würde ich mich im Leben nicht mehr an den Herd stellen. In den vergangenen Tagen haben Kevin und ich ziemlich viel gekocht, morgens Pancakes, Mittags Fleisch mit Kartoffelbrei und Gemüse, Abends Pizza und und und. Heute habe ich mir mal ein etwas gesünderes 'Frühstück' gegönnt. Ich habe Knuspermüsli mit Nüssen, Heilderbeeren, Naturjoghurt und Bananen gemischt. Ich liebe Müsli und ich liebe Joghurt, beides in Kombination ist dann natürlich eine ultimative Geschmacksbombe. Die Heidelbeeren waren leider nicht ganz so süß, aber dennoch schmeckt es sehr gut. Wer es aber gerne süß mag, kann z.B. noch etwas Stevia in den Joghurt unterrühren.